NEU

Die EINZIGE NEUE konventionelle Rundschleifmaschine ihrer Art - Made in Germany

Wesentliche Vorteile gegenüber marktüblichen konventionellen Rundschleifmaschinen

– Automatisches Anfahren des Abrichtwerkzeugs
– Automatische Kompensation des Abrichtbetrags
– Schnellerer Abricht- und Schleifprozess
– Auf Knopfdruck voll CNC (Option)
– Automatische Nachregelung der Schnittgeschwindigkeit bei              kleiner werdenden Schleifscheiben
– Automatisch mehrere Sitze (Durchmesser) schleifen (Option)
– Profilieren von Schleifscheiben
– Geringster Platzbedarf dank modernster Kreuzschlittentechnik

GP K60 1000/2000

Timeline

April, 2020

1. Planung

  • Ausführliche Ausarbeitung der Risikobeurteilung
  • Konstruktion der Vollraumverkleidung auf bewährtem GP U60 Maschinenbett
  • Neuentwicklung des Werkstückspindel-, Schleifspindel- und Reitstocks
  • Beginn der Entwicklung des Konzepts einer bedienerfreundlichen und zeitsparenden Einrichtungssoftware
  • Bedienerfreundliche Aufteilung der Tasten und Bedienelemente
  • Erstellung der Elektroschaltpläne und Unterlagen mit E-Plan 
April, 2020

Oktober, 2020

2. Aufbau Mechanik und Elektrotechnik

  • Montage der Achsen (X, Z, C)
  • Montage der Vollraumverkleidung
  • Aufbau Schaltschrank
  • Elektrische Verkabelung im Maschinenraum
  • Einstellung und Justage der Maschinengeometrie
Oktober, 2020

Januar, 2021

3. Inbetriebnahme

  • Aufspielen der Software (PLC, NC, HMI und Antriebsdaten)
  • Inbetriebnahme und Feineinstellung der Achsen und Spindeln
  • Inbetriebnahme des GP Joysticks
  • Safety Abnahme durch Firma Siemens
  • Geprüfte Sicherheit, GS-Zeichenerteilung durch die Berufsgenossenschaft Holz und Metall
  • Weiterentwicklung der Einrichtungssoftware 
Januar, 2021

April, 2021

4. Schleifen und Test der Maschine

  • Testen aller Funktionen der Anlage
  • Testen der Software
  • Schleifen von Werkstücken aller möglichen Schleifprozesse
  • Vermessung der geschliffenen Werkstücke
  • Erstellung der Protokolle
  • Dauertest der Anlage mit Serienteilen
  • Finale Weiterentwicklung der Einrichtungssoftware
April, 2021

ab Oktober, 2021

5. Promotion

  • Entwicklung Maschinenprospekt
  • Einbindung in unsere Website
  • Benachrichtigung unserer Kunden
  • Angebote werden erstellt
  • Vorführung der Maschine für unsere Kunden
ab Oktober, 2021

GP K60 1000/2000